Jubiläums-Reitturnier 15.+16. Juli 2017

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Gäste,

es liegt wieder ein herrliches Turnierwochenende hinter uns und ein ganz besonderes noch dazu. Der Verein ist in diesem Jahr 40 Jahre alt geworden und zu diesem Anlass haben wir es richtig krachen lassen.

Die Springprüfungen der Klasse E bis M** wurden in diesem Jahr auf dem großen Sandplatz ausgetragen, was zu einer regen Zahl der Nennungen weit über die Grenzen des Landkreises hinaus geführt hat. Unter den Turnieregebnissen finden Sie eine Übersicht aller Erfolge der Niederstotzinger Reiterinnen und Reiter auf unserem Jubiläumsturnier. Wir freuen uns, dass sie trotz starker Konkurrenz so erfolgreich unterwegs waren.

Nach einem bereits gelungenen ersten Turniertag verstanden es der Sprecher Hansjörg Hammann und der Moderator Volker Maier dann am Samstag Abend beim Flutlichtspringen und anschließendem Tauziehwettbewerb der Menge richtig einzuheizen und dafür zu sorgen, dass auch Reitsport-ferne Zuschauer die Spannung bis in den kleinen Zeh spüren konnten und gerne noch auf ein Glas geblieben sind. Wir haben dem Ruf der Reiter als Partyvolk bei der anschließenden After Show Party bis spät in die Nacht alle Ehre gemacht – und dann am Sonntag (trotzdem) wieder einen super Turnierbetrieb auf die Beine gestellt.

Herzlich bedanken möchten wir uns daher bei allen Vereinsmitgliedern und Helfern, die sich am Wochenende und auch schon in der Vorbereitungszeit für das Gelingen dieser Veranstaltung engagiert haben, ebenso wie bei allen Reitern, Richtern, Sponsoren und natürlich auch den Gästen, die das Wochenende für uns zu einem Fest gemacht haben.

Zum Anlass des 40-jährigen Jubiläum gab es auch am Sonntag noch einige Höhepunkte, die hier ihre Erwähnung finden sollten. Zur Mittagszeit durften wir das Jugendorchester der Stadtkapelle Niederstotzingen begrüßen, das die Ehrung unserer Gründungsmitglieder musikalisch untermalte, und eine bebilderte Zeitreise in der Vereinsgeschichte machen, die von der Vereinsjugend dargeboten wurde. Gekrönt wurde der Sonntag Mittag dann von einem rasanten Führungskampf in der Sonderprüfung Jump & Drive. Mit dieser Veranstaltung haben wir es geschafft die beiden Reitsportdisziplinen unseres Vereins - Fahren und Reiten - in Kombination zu präsentieren und auch Herrn Bürgermeister Bremer in ihren Bann zu ziehen. Wie sie sehen können hatte er es sich nicht nehmen lassen die Finalrunde des Kutschers Heiko Hammann mit Reiterin Theresa Heidemann mit vollem Einsatz als Beifahrer zu unterstützen – was dann mit dem Sieg dieses Teams gekrönt wurde!

 

Wir sind noch voller Euphorie und möchten nochmals ein herzliches Dankeschön aussprechen, an alle die am Wochenende 15. und 16. Juli 2017 mitgewirkt haben.

Home

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Kinder,

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Reit- und Fahrvereins Niederstotzingen e.V.

Die Stadt Niederstotzingen besteht aus mehreren Stadtteilen und liegt zwischen dem Donau- und Lonetal am südöstlichen Rand der Schwäbischen Alb.

Unsere Reitanlage liegt im Nordosten des Stadtteils Niederstotzingen und bietet strebsamen Spring- und Dressurreitern sowie Freizeitreitern jede Menge Möglichkeit ihren Sport und ihr Hobby auszuüben.

Durch die Teilnahme an unserem breit gefächerten Reitstundenangebot können Reiter jeden Alters und Könnens ihre reiterlichen Fertigkeiten gezielt weiter ausbauen. Ihr Können stellen unsere Mitglieder auf Turnieren unter Beweis, verfolge dies auf der Seite Turnierergebnisse 2017.

Sieh dich in Ruhe auf unserer Homepage um, wenn du Anregungen oder weitere Fragen hast freuen wir uns über eine Nachricht.